Hila Ruach

Hila Ruach
28.03.2019
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: VVK: 8,- zzgl. Geb.

„Kulturraum Nahost“:

Hila Ruach hat soeben ihr zweites Album „Advert Music“ veröffentlicht, das sie zusammen mit Ram Orion produziert hat.

Hila Ruach, Songwriterin, Sängerin, Bassistin und Produzentin, veröffentlichte ihr gefeiertes Debutsoloalbum „Rofa’a Bama’arav“ vor drei Jahren. Das Album inspirierte die alternative Musikszene Israels und bewies, dass Hila Ruach gekommen war, um zu bleiben. Wegen ihrer Musik, die Garagenrock, Pop und Psychedelic verbindet und ihrer Lyrik, die einen kräftigen und ehrlichen Humor offenbart, wurde Hila Ruach zur israelischen Indie-Queen gekürt.

2016 trat Hila Ruach, begleitet vom Duo Red Axes, als Hauptkünstlerin beim Festival CONVENANZA in Carcassone (Frankreich) sowie 2017 beim Garzen-Festival in Wilna (Litauen) auf.

In Kooperation mit:

Links